[Aktuelles / Veranstaltungen]

[english]

Herzlich willkommen auf den Seiten des VL (Kellnerstraße e.V.), Ludwigstraße 37, dem selbstverwalteten, alternativen Wohn- und Kulturprojekt in Halle (Saale) mit Kneipe, Konzerten, Discos, Vorträgen, Lesungen, KüfA, uvm.

Der Einlass bei unseren Konzerten und Discos startet 20:30 Uhr. Veranstaltungsbeginn ist vor regulären Arbeitstagen spätestens 22:00 Uhr, am Freitag und Samstag spätestens 22:30 Uhr. Unsere Konzerte und Discos kosten zwischen 3 und 8 €. Abweichungen sind in Einzelfällen möglich. ... Wenn du selbst eine Veranstaltung durchführen willst, beachte bitte die Hinweise für Veranstalter*innen. ... Und es gibt im Übrigen keinerlei Student*innenrabatte.

Unsere regelmäßigen Termine findet ihr hier.

Viel Spaß wünscht euch, euer VL / Ludwigstraße 37.

NO PLACE FOR FASCISM, RACISM, ANTISEMITISM, ANTIZIONISM, SEXISM, HOMOPHOBIA, TRANSPHOBIA!
NO VIOLENT DANCING!

November 2019

Sa, 16.11.2019 - GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

Fr, 22.11.2019, 21 Uhr - TRAGEDIS + DELIRIUM TREMENS

TRAGEDIS [Facebook] (Punkrock mit Ziehharmonika und Geige - Lodhéřov, Jindrichuv Hradec/CZ)

DELIRIUM TREMENS [Facebook] (female dominate(d) Punkrock - Jena, Erfurt)

Sa, 23.11.2019 - GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

 

[nach oben]

Dezember 2019

Fr, 20.12.2019, 19 Uhr - AG Antifa: "Dass es so weitergeht, ist die Katastrophe." (W. Benjamin) - Zum Anschlag von Halle - Vorträge und Diskussion

Den Ankündigungstext findet ihr hier.

Mi, 25.12.2019, 21 Uhr - WEIHNACHTSTRASH

WeihnachtstrashWenn's mal an Weihnachten wieder sowas von laaangweiiilig ist, haben wir genau das Richtige für euch. Wir spielen eure Musik, jedenfalls fast alles ... oder aber ihr versucht euch selbst im Plattenauflegen. Einzige Voraussetzung: ihr bringt Eure Lieblings-Vinyls mit. Und falls wer fragt, was Vinyls sind: das sind die flachen, runden, meist schwarzen Plastikscheiben mit den flachen Rillen drauf ... also so richtig oldschool. Den Rest haben wir.

Sa, 28.12.2019 - Mo, 13.01.2020 - KNEIPE GESCHLOSSEN!

 

[nach oben]

Januar 2020

Sa, 28.12.2019 - Mo, 13.01.2020 - KNEIPE GESCHLOSSEN!

Di, 14.01.2020, 21 Uhr - BIRD BERLIN

Bird BerlinBIRD BERLIN (Ex-The Audience) [Facebook] (Glitzer-pop, electro, performance - Nürnberg) - Blühend glitzernd und glänzend duftend fliegen BIRD BERLINs Federn ans Ohr. Stampfende Beats beben in unser Gemüt und lassen Tanzfüße fanatisch kreischen. Ekstatische Erotik, die beliebte Bewegung in verwirrende Verzückung verwandelt. Musikorgasmen umschmeicheln unsere Sinne und verzaubern mit gigantischen Gefühlsräuschen. "Wir sind wie Gold" gibt die letzte Antwort auf die nie gestellte Frage, was mit uns Tänzern in den dunklen Nächten wirklich wurde. Wäre da nicht der unendlich ausgeschmückte Kitsch und das allgegenwärtige dadaistisch-ironische Moment würden wir tatsächlich nicht wissen wohin mit diesen klingenden Lichtbrechungen an Spiegeln und Mensch, die Schönheit in Eleganz verwandeln.

 

[nach oben]

März 2020

Fr, 13.03.2020 - GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

 

[nach oben]

Mai 2020

Fr/Sa/So, 08./09./10.05.2020 - VL-MAI-HOFFEST

Cocktails und andere Getränke, lecker veganes & vegetarisches Essen u.v.m.

 

[nach oben]

Juni 2020

So, 07.06.2020, 15 Uhr - VL-KINDERFEST

 

[nach oben]

Regelmäßige Termine

Jeden Mittwoch, 19:30 Uhr - OFFENES PLENUM

Hier wird alles rund um unsere Veranstaltungen und auch vieles andere, das Projekt betreffende besprochen.

Jeden Dienstag, 20 Uhr - DIE V(AU)L-TIER-KÜFA

Die KüfA (Küche für Alle) ist ein veganes, auf Spenden basierendes Konzept, bei dem Menschen eine vollwertige Mahlzeit geboten werden soll. (Vegan aus dem Grund, weil es der kleinste gemeinsamer Nenner ist.) Bei der KüfA interessiert es keinen ob du über viel oder wenig Geld verfügst du spendest einfach so viel für's Essen wie du möchtest. Wichtig ist nur, dass das Solidaritätsprinzip, in dem jede*r gibt was sie/er hat, nicht ausgenutzt wird, sonst können wir laufende Kosten nicht mehr decken.
Neben dem Essen wollen wir dir weiterhin eine angenehme, geschützte Atmosphäre bieten, in der du dich möglichst frei von gesellschaftlichen Druck aufhalten und vernetzen kannst.

Jeden 1. Mittwoch im Monat, 18:00 - 19:00 Uhr - GEWERKSCHAFTLICHE BERATUNG der FAU Halle im Infoladen

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, 18:00 - 19:00 Uhr - SPRECHSTUNDE DER ROTEN HILFE Halle im Infoladen

Jeden 3. Mittwoch im Monat, 20:00 Uhr - FAU IN THE PUB in der VL-Kneipe

Jeden 1. Sonntag im Monat, 15:00 - 18:00 Uhr - VOLLVERSAMMLUNG der FAU Halle im Infoladen

 

[nach oben]

 

Änderungen im Programm vorbehalten.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien und Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtenden Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. Das gilt auch für Personen, die (eindeutige) rechtsextreme Symbolik und Bekleidungsmarken zur Schau stellen, insbesondere auch für die Modemarken Thor Steinar, Rizist, Consdaple, Dobermann Deutschland, Masterrace, Ansgar Aryan, Eric and Sons, Greifvogel Wear, Commando Industries, Fourth Time, White Rex und diverse andere.
Ebenso gilt dieses für Personen, die durch sexistisches oder homophobes Verhalten auffällig geworden sind bzw. werden.

Ältere News und Infos zu Veranstaltungen findet ihr im [Archiv].
Bandanfragen, Booking bitte per E-Mail an igkult@ludwigstrasse37.de.
Meinungen und Kritiken bitte per E-Mail an homepage@ludwigstrasse37.de.